Cupramontana, Hauptstadt des Verdicchio

Cupramontana liegt im Herzen der Region Marken auf 505 Metern Höhe und ist der ideale Ort für einen erholsamen Aufenthalt, gutes Essen und guten Wein, für einen aktiven, sportlichen oder kulturellen Urlaub.

Cupramontana: Sagra dell' Uva

Cupramontana Cupramontana
Dauer: 4 Tage
Eines der ältesten Weinfeste Italiens und findet am ersten Sonntag im Oktober und an den drei vorhergehenden Tagen statt. Gefeiert wird nicht nur die Weinlese, sondern auch die Fruchtbarkeit des Landes.

Die Tradition der Erntefeste hat eine sehr lange Geschichte und geht auf die Riten von Piceno und Rom zurück. Bei den fraglichen Feierlichkeiten handelte es sich in der Tat um die Liberalia, die Vinalia, die den neuen Wein und das Auftreten widriger Witterungsbedingungen für die Trauben feierte, und die Meditrinalia, die die Trauben und den Wein als Arzneistoffe herstellte.
Dies ist vielleicht das Erfolgsgeheimnis des Cupramontana-Traubenfestivals, das älteste in den Marken und eines der ersten in ganz Italien (seit September 1928).

Wenn die Feier in der ersten Ausgabe tatsächlich nur am Sonntag stattfand, wurden der aktuellen Form nach und nach Tage hinzugefügt, wenn das Traubenfest von Donnerstag bis Sonntag des ersten Oktoberwochenendes gefeiert wird.

Mit jeder Ausgabe wurde die Sagra erweitert und verfeinert, sodass die Feste täglich variieren. Beispielsweise ist der Samstagnachmittag dem Palio della Pigiatur gewidmet. Die Teams aus Cupramontana und den umliegenden Dörfern, die normalerweise aus drei Personen bestehen, treten die Trauben genau nach der Tradition barfuß; Wer in einer bestimmten Zeit am meisten drückt, gewinnt den Preis der siegreichen Gemeinde des Palio.
Freitag- und Samstagabende sind von nationaler Bedeutung für Musikdarbietungen von Sängern.

Verdicchio und Trauben sind auf jede erdenkliche Weise vorhanden; Die traditionelle Eröffnung mit der Quelle von Verdicchio, die Workshops und Verkostungen, die Dekoration der Stände und natürlich die jährlich wechselnden Plakate, die wie echte Kunstwerke die Seele von Cupramontana beherbergen.

Höhepunkt ist der Festzug am Sonntagnachmittag. Das Ergebnis vieler Stunden Arbeit, die die jungen Leute von Cupramontana mit Leidenschaft und Liebe für den Bau der Karren aufwenden. Diese allegorischen Posen sind nicht nur ein farbenfrohes Element, um künstlerische und humorvolle Talente zu präsentieren, sondern auch eine kleine Bühne für aktuelle Themen.

Im Laufe der Jahre hat sich das Traubenfest nicht nur für die Einwohner von Cuprense, sondern für alle umliegenden Gemeinden zu einem unverzichtbaren Ereignis entwickelt.

Benötigen Sie Hilfe oder weitere Informationen?

+39-0731-786811 info@sagradelluva.com
Information
  • Fondazione Sagra dell' Uva
    Via Nazario Sauro 1, 60034 Cupramontana
  • Facebook: Sagra dell' Uva
Eintrittspreis am Freitag, Samstag und Sonntag

Kontaktieren Sie uns

  • Fremdenverkehrsamt
    Corso Leopardi 59 | 60034 Cupramontana
  • +39-0731-780199
  • turismo@cupramontana-accoglie.it